Datenintegration

Unter Datenintegration versteht man das Selektieren, Transformieren und Zusammenführen von Informationen aus verschiedenen Datenquellen mit in der Regel unterschiedlichen Datenstrukturen in einen gemeinsamen Datenpool. So müssen die richtigen Daten im richtigen Format und zur richtigen Zeit bereitgestellt werden um einwandfreie Analysen und Geschäftsprozesse voranzutreiben.

Heterogene Quellen sollen möglichst vollständig und effizient zu einer strukturierten Einheit zusammengeführt werden, die sich effektiver nutzen lässt, als es durch den Zugriff auf mehrere einzelne Datenquellen möglich wäre.
Datenintegration ist immer dann nötig, wenn mehrere gewachsene Datensysteme miteinander verknüpft werden sollen. Beispielsweise bei der Zusammenführung von Prozessen, Anwendungen, Unternehmen oder der webbasierten Informationssuche.

Beispiele

  • Der elektronische Kundenzähler an der Türe eines Ladengeschäfts liefert die Daten auf einer Webseite aus und wird manuell ausgelesen. Diese Daten in Verbindung mit den Kassendaten lassen wie in Webshops die Berechnung einer Conversion Rate im stationären Handel zu.
  • Exportiert Ihre Warenwirtschaft Kassendaten, die Ihre Finanzbuchhaltung nicht einlesen kann? Wir transformieren diese Daten für den automatischen Import in Ihre FiBu, egal ob Datev, Abas, KHK, Sage oder ein anderes System.
  • Sie möchten Ihrer weltweiten Kundschaft Stamm- und Bewegungsdaten aus Ihrer Warenwirtschaft bereitstellen und Aufträge mit entsprechenden Logikprüfungen importieren. Wir arbeiten dabei unter Berücksichtigung lokaler Eigenheiten bei gebräuchlichen Datenformaten.

Softwarelösungen sind häufig stark optimiert um Ihrem Unternehmen Wettbewerbsvorteile zu verschaffen. So individuell und vorteilhaft das ist, so sehr stellen sie häufig Insellösungen im Netzwerk dar. Die Aufgabe ist die optimale Verbindung und Abstimmung aller Komponenten zu gewährleisten.

Rocket Consult - Prozessanalyse

Bestandsanalyse

Die Analyse der vorhandenen Systeme und Prozesse ermöglicht es Schwachstellen zu lokalisieren und Potenziale zu aktivieren. Unter Umständen macht es Sinn alle Daten in einer Meta-Datenbank zusammenzuführen. Diese kann zur Analyse wie auch zur weiteren Verarbeitung sinnvoll sein.

Schnittstellen

Schnittstellen sind der Schlüssel zur Kommunikation zwischen technischen Insellösungen.
Sie filtern Daten, transformieren sie und stellen die Daten für die weitere Nutzung bereit.

Wir arbeiten erfolgreich mit vielen Produkten, Datenbanken und Sprachen.
Verbindungen erhalten Sie beispielsweise zu:
Linux, Microsoft Windows, macOS, iOS, Microsoft SQL, Postgresql, mySQL, Magento, Afterbuy, Datev, Abas, POE, KDL Logistics, Sage, C#, Mono, Bash, PHP, CakePHP, MS-Access, Apache, IIS, WordPress u.v.m.

FiBu Schnittstelle

Ein Praxisbeispiel: In einem Kundenprojekt wurden aus der Warenwirtschaft Trademan der POE GmbH die FiBu Daten des Einzelhandels im Datev Format exportiert. Diese pflegten dann 1,5 Fachkräfte manuell in die primäre ERP aus der Hause Abasein. In unserem Datenkonverter wurde der Kontenrahmen und das Abas Zielformat definiert. Die Datenkonvertierung und Import erfolgen seither vollautomatisch. Die Fachkräfte haben Zeit für hochwertigere Aufgaben.

KPI Darstellung

Die überall im Unternehmen vorhandenen Daten bieten die beste Grundlage für detaillierte Analysen. Dabei gewinnt die schnelle Kennzahlenvisualisierung ‘just in time’ zunehmend Interesse. Die Geschäftsleitung und die Fachabteilungen können auf dem Smartphone die jeweils relevanten Informationen in Echtzeit abrufen. Denkbar sind auch fest installierte Monitore mit ‚Instant‘ KPI-Visualisierung für entsprechende Mitarbeiter oder Gruppen.

KPI Darstellung

Beratung

Wir freuen uns darauf mit Ihnen ungenutzte Daten- und Prozesspotentiale sichtbar zu machen und diese zu verbinden und optimieren.

Ihr Mehrwert

Ihr Mehrwert liegt in der dauerhaften Einsparung von kostenintensiven und repetitiven manuellen Aufgaben. Der dabei optimierte und beschleunigte Datenfluß bieten Ihnen neue Wettbewerbsvorteile.